Anzeige:
Kinotickets online per App am Handy buchen

Die Fernsehgeräte zu Hause werden immer größer und günstiger. So wird das heimische Wohnzimmer mit einer entsprechenden Surroundanlage schon fast zum Kinosaal. Aber nur fast. Ein Kinobesuch bedeutet ja nicht nur eine große Leinwand und toller Sound aus allen Ecken, sondern bedeutet ebenso: Tolle Atmosphäre, aktuelle Filme, Chips, Cola und Popcorn im bequemen Kinosessel. Besonders 3D Filme sind auf der riesigen Kinoleinwand immer noch ein unvergleichliches Erlebnis. Nicht umsonst pilgern Jahr für Jahr Millionen Deutsche in die Kinosäle um sich die neuesten Hollywood-Blockbuster anzusehen.

Kinotickets online per App am Handy buchen

Kinotickets online per App am Handy buchen

So bequem es auch ist, sich einfach in den Kinosessel fallen zu lassen, zu entspannen, trinken, essen und den Film zu genießen, umso beschwerlicher ist heutzutage noch immer die „Vorarbeit“. Zuerst steht die Reservierung per Telefon oder online über das Internet im Kino an. Dann darf vor Ort noch lange an der Kinokasse gewartet werden, um das Ticket in Papierform zu bezahlen und abzuholen. Dieses Prozedere macht wohl niemand gerne mit. An sich möchte man nach Ankunft im Kino doch am liebsten gleich in den Kinosaal, um den Film zu genießen.

Mit der Handy-App CineApp Tickets im Kino online buchen

Doch dieses ist ab sofort nicht mehr nötig. Mit einer Handy-App wie z.B. „CineApp“ können Sie ganz bequem zu Hause auf dem Sofa nach einem passenden Kinofilm stöbern, sich weitere Details und Infos zu den Darstellern, zum Film und natürlich auch Filmtrailer ansehen. Haben Sie sich für einen Film entschieden, können Sie Telefon und Browser ruhen lassen und ganz bequem per App den Film in Ihrem Lieblingskino online buchen. Dieses sogar bargeldlos. Einige Apps bieten eine Platzreservierung bereits an, aber bei diesen handelt es sich nur um eine Vorreservierung für die Plätze, noch nicht um eine echte Buchung.
Mit CineApp können Sie sich, wenn Sie im Kino angekommen sind, die Kinokasse komplett aussparen. Sie gehen direkt durch zum Kinosaal, in dem Ihr Film gezeigt wird und halten dem „Kartenabreißer“ nur noch Ihr Handy hin. Sie erhalten nach der Buchung über die App nämlich einen QR-Code. Dieser wird vom Kinopersonal direkt am Saaleingang nur noch kurz eingescannt und Sie haben sofort Einlass. Vorbei also die Zeiten, dass Sie rechtzeitig mit Ihrer Reservierung in Papierform an der Kinokasse anstehen müssen und genug Bargeld dabei haben müssen. Abgebucht wird mit der CineApp nämlich ganz komfortabel per Paypal oder sogar Kreditkarte.

Viele Kinos unterstützen CineApp bereits

Kinoticket-Apps wie CineApp werden bisher aber leider noch nicht von allen Kinos in Deutschland akzeptiert, aber aktuell sind es im Bundesgebiet immerhin schon über 1500 Kinosäle. Aufgrund des Komforts und Zeitersparnis für den Kinobesucher und auch für das Kinopersonal wird sich diese Art der Ticket-Buchung sicher schnell in (fast) allen deutschen Kinos durchsetzen. Erkundigen Sie sich also vorab, ob Ihr Kino CineApp unterstützt und einem gelungenen Kinoabend mit Ihrer Familie oder mit Freunden steht nichts mehr im Wege.